loading

Leider verwenden Sie einen älteren Webbrowser, der moderne Webseiten nicht richtig darstellen kann. Wir empfehlen Ihnen, Google Chrome oder Mozilla Firefox zu verwenden, oder versuchen Sie es mit Ihrem Tablett oder Mobiltelefon. Vielen Dank.
Mozilla Firefox Google Chrome

Variation in Governance erhöhen

[Die Selektion bleibt Ihnen überlassen.]

Vorverkauf ist live!

Berechne gesammelten ETH....
Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an.
Einkaufshilfe

Wir

arbeiteten
studierten
erschufen

10

4,000

1

Jahre
SEZs
Token

um das erste Seastead der Welt zu entwickeln.

Ein zentrales strukturelles Merkmal aktueller Regierungsmodelle ist die Zentralisierung. Zu viel zentralisierte Autorität führt zu ineffizienten Bürokratien und Repräsentanten, die von den Menschen getrennt sind, denen sie dienen sollen. Mit einer geeigneten technologischen Lösung sind Regierungen bereit für eine Dezentralisierung. Diese technologische Lösung ist Seasteading.

x

Mittelfristiges, zukünftiges Seastead-Konzept, das von unseren niederländischen Ingenieuren bei Blue21 entwickelt wurde.

Seasteading bringt Dezentralisierung über die digitale Welt der Bits hinaus in die Welt der Atome, indem es modulare, schwimmende Strukturen - Seasteads - bereitstellt, auf denen die Evolution neuer Gesellschaften und Formen der Governance stattfinden kann. Vielversprechende Lösungen können jederzeit durch die physische Trennung zu neuen Seasteads abgezweigt werden, was eine hohe Evolvabilität und schnelle Anpassung ermöglicht. Der Prozess der Dezentralisierung von Governance durch Seasteading imitiert die bewährte Variations- und Selektionsmethode der Natur und wird die Entstehung und Evolution neuer Fortschritte in der Zivilisation anstoßen.

x

Das Seastead-Konzept für 2021 wurde von unseren niederländischen Ingenieuren bei Blue21 entwickelt.

Wenn unsere Häuser und Geschäfte zu Orten schwimmen können, die wir wählen, können wir relativ leicht unsere Städte neu ordnen und unsere Residenz zu anderen Orten verlegen. Die Regierungen werden kein Monopol mehr auf den Raum haben, in dem die Bürger leben und die Unternehmen ihre kommerziellen Aktivitäten ausüben. Stattdessen müssen die Regierungen wie Dienstleister handeln, die im Wettbewerb um Bürger und Unternehmen stehen. Folglich werden wir einen sich ständig weiterentwickelnden Marktplatz für Regierungen in einer dezentralen Welt haben.

Varyon (VAR) ist ein allgemeiner Zahlungs-Token für den Austausch von Waren und Dienstleistungen im Ökosystem von Blue Frontiers, in anderen Ökosystemen und zwischen Token-Inhabern. Blue Frontiers plant, den Erlös aus dem Verkauf für die Erweiterung seines Ökosystems und die Schaffung von SeaZones und Seasteads zu verwenden und wird ausschließlich Varyon (VAR) für seine Produkte und Dienstleistungen akzeptieren.

Whitepaper lesen

Token-Verkauf

Der Vorverkauf ist heute für die ersten 4.000 ETH mit einem Bonus von 5% bis 15% möglich.

Der öffentliche Verkauf findet im Juni statt. Es wird keine Boni im öffentlichen Verkauf geben.

1 ETH = 14.750 VAR

Begrenztes Angebot: 1 Milliarde. Es können keine weiteren Token mehr erstellt werden.

Verteilung

4-28%*

Öffentlicher Verkauf

7-8%

Vorverkauf

5-6%

Blue Frontiers Startkapitalgeber

10-15%

Blue Frontiers Team

45-72%

Seastead/SeaZone Konstruktion, Entwicklung, Administration

* Der Betrag von Varyon (VAR), der auf Seastead/SeaZone Construction, Development, Administration entfällt, ist umgekehrt mit dem Betrag korreliert, der im Rahmen des öffentlichen Verkaufs erworben wurde. Das heißt, je mehr Varyon (VAR) im öffentlichen Verkauf verkauft wird, desto weniger Varyon (VAR) wird für Seastead/SeaZone Construction, Development, Administration gehalten.

Blue Frontiers plant, das erste Seastead mit Mitteln aus dem Varyon (VAR)-Crowdsale zu errichten und weitere Seasteads durch Verkäufe zu finanzieren. Die Varyon (VAR), die Blue Frontiers für Seastead und SeaZone Konstruktion, Entwicklung und Administration hölt, werden nur bei Bedarf genutzt, um Seasteads und SeaZones zu schaffen und das Ökosystem der Produkte und Dienstleistungen zu stärken, die Varyon (VAR)-Inhabern zur Verfügung stehen.

4.000 ETH

Soft-cap

22.000 ETH

Hard-cap

Verwendung des Erlöses

Die aus dem Crowdsale gesammelten Gelder werden für die Umsetzung von Blue Frontiers Mission verwendet. Der Erlös aus dem Token-Verkauf wird voraussichtlich auf die folgenden Aktivitäten aufgeteilt:

  • Design & Konstruktion
  • SeaZone Recht & Verwaltung
  • Wachstum der Community
  • Allgemeine Verwaltung

Smart contract

Der öffentliche Verkauf erfolgt mit einem Smart Contract über die Ethereum-Blockchain. Es wird heute als work in progress geteilt.

Smart contract Prüfung

Das Unternehmen hinter Varyon

x

Blue Frontiers, Pte. Ltd (Blue Frontiers) wurde von dem Exekutivteam und den Botschaftern des Seasteading Institute gegründet. Die gesammelte Erfahrung und das Wissen unseres Teams, das Netzwerk, die Beziehungen zu Behörden und Medien machen uns zu dem Unternehmen, das am besten geeignet ist, um die Ära des Seasteading einzuleiten. Wir haben eine ehrgeizige, langfristige Vision und pragmatische Schritte zur Entwicklung der ersten Seasteads unternommen.

Roadmap

  • 2017 Q1

    Historische Vereinbarung

    Unterzeichnete Absichtserklärung mit Französisch-Polynesien; Blue Frontiers gegründet; Forscher haben das Floating Island Research: Science & Technology Meeting in der UC Berkeley Gump Station auf der Insel Moorea durchgeführt. Mitveranstalter des ersten internationalen Seasteading-Treffens in Tahiti. Bedeutende ökonomische, rechtliche und ökologische Untersuchungen durchgeführt; neue Seasteading-Designs entwickelt; globales Team aufgebaut.

  • 2018 Q1

    Expansion

    Startschuss für Blue Frontiers Global & Blue Frontiers Communities.

  • 2018 Q2

    ICO

    Varyon (VAR) Start.

  • 2018 Q2-Q4

    SeaZone-Akquisition

    Akquirieren einer SeaZone von einem Gastgeberland; Fortsetzung der Verhandlungen über weitere SeaZones; Ingenieur- und Entwurfsplanung von Seastead-Designs.

  • 2019 Q1/Q2

    Prototyping, Erprobung, Bewertung

    Prototyp-Seasteads; Wellenmodell-Tests; Hersteller- und Supply-Chain-Bewertungen.

  • 2019 Q3/Q4

    Herstellung

    Auswahl der Hersteller und Konstruktionsteams. Bau-/Fertigungsbeginn.

  • 2021

    Einsatz

    Die ersten Seasteads werden eingesetzt.

Gründer

Randy Hencken / San Francisco Bay Area

Direktor am Seasteading Institute seit 2011; Schöpfer und Leiter des Floating City Project des Seasteading Institute; Immobilieninvestor, Business Investor, Früher Bitcoin-, Ethereum- und Altcoin-Anwender, philanthropischer Treuhänder.

Joe Quirk / San Francisco Bay Area

Präsident und Seavangelist des Seasteading Institute; Co-Autor mit Patri Friedman von "Seasteading: How Floating Nations Will Restore The Environment, Enrich The Poor, Cure The Sick, and Liberate Humanity from Politicians".

Marc Collins / Französisch-Polynesien

Serienunternehmer und ehemaliger Politiker. In den letzten 20 Jahren hat Collins mehr als ein Dutzend Unternehmen gegründet und inkubiert. In den Jahren 2007-2008 war er zudem Tourismusminister von Französisch-Polynesien.

Nicolas Germineau / Frankreich/England

Information Technology and Services, Web Entrepreneur; Mitbegründer und Inhaber von 2NAPPS; Ehemals Softwareentwicklung und Projektmanagement für Actio Corporation, Apple und INFOVIVE; Botschafter für das Seasteading Institute seit 2011.

Egor Ryjikov / Weißrussland

Mitbegründer und Miteigentümer der Weber CoMechanics Group, bestehend aus 16 Unternehmen, die mehr als 600 Mitarbeiter in den Bereichen Maschinenbau, Robotik, Fertigung, Entwicklung und Anwendung neuer Technologien beschäftigen; Erfinder, Serienunternehmer und Business Angel Investor, einschließlich kryptographischer Blockchain-Investitionen; Botschafter des Seasteading Institute seit 2009.

Berater

Dorjee Sun / Singapur

COO von Santiment; Mitbegründer von 17 Unternehmen mit 2 Akquisitionen und 4 Exits und Anlagenverkäufen. Director of Carbon Conservation, ein führendes Unternehmen im Bereich kohlenstofffinanzierter Naturschutzprojekte; einer der Helden der Umwelt laut TIME Magazine.

Yuri Lobyntsev / Russland

CTO & Mitbegründer von Cindicator. Erfinder, Unternehmer und Entwickler dezentraler Anwendungen.

Daniel A. Nagy Ph.D. / Ungarn

Gründer ePoint Systems Ltd. Kryptograph, Autor und Forscher der Budapester Universität der Wissenschaften, Informationstheorie. Ethereum-Entwickler.

John-Paul Thorbjornsen / Australien

CEO und Mitbegründer von CanYa, Technologie-Enthusiast, Luftfahrtingenieur, ehemaliger Pilot der Royal Australian Air Force, früher Bitcoin-Anwender und Ethereum-Botschafter.

Robert Viglione / USA

Mitbegründer von ZenCash, Präsident der Zen Blockchain Foundation, Doktorand, Finanzen.

Maciek Ziolkowski / Vereinigtes Königreich

Mitbegründer von Coinfirm. AML und KYC für Blockchain.

Susanna Dokupil / USA

CEO Paladin Strategies. Ehemals Sonderberaterin des Justizausschusses des Senats der Vereinigten Staaten und stellvertretende Generalstaatsanwältin im Büro des Generalstaatsanwalts von Texas.

Gaspard Koenig / Frankreich

Philosoph, Journalist und Präsident der Denkfabrik ‘GenerationLibre’.

x

Wang Chien Ming Ph.D. & M.Eng.Sc. / Australien

Professor für Bauingenieurwesen an der University of Queensland; ehemaliger Direktor des Engineering Science Programme der National University of Singapore. Führender Experte für sehr große schwimmende Strukturen.

Matatea Changuy / USA

In Tahiti geborene Unternehmerin und Unternehmensberaterin für komplexe Nachhaltigkeits- und Raumfahrtprojekte. Gründer von Space2Leap - einer Boutique-Beratung für Ideen, die ihrer Zeit voraus sind. Oxford University Alumna.

Tom W. Bell / USA

Experte für Sonderwirtschaftszonen, Professor für Recht, Chapman University; Präsident, Archimediate LLC.

Lara Stein / USA

Executive Director Women's March Global; Gründerin von TEDx, The TED Conferences.

Pascal Erhel Hatuuku / Französisch-Polynesien

Berater für Kultur, Tourismus und Umwelt.

Neil Davies Ph.D. / Französisch-Polynesien

Direktor der Gump South Pacific Research Station der University of California in Moorea, Französisch-Polynesien.

x

Gabriel Rothblatt / USA

United Therapeutics, Fürsprecher der Weltraumforschung.

Team

Alexandre Thevenet, Frankreich

Bart Roeffen, Niederlande

x

Benno Gerrit Wissing, Deutschland

Bryan Adams, USA

Carly Rose Jackson, USA

Gabrielle Gilliland, USA

Greg Delaune, USA

Joshua Kifer, USA

Karina Czapiewska, Niederlande

Laurel Tincher, USA

Nathalie Mezza-Garcia, Kolumbien

O. Shane Balloun, USA

FAQ

Der Verkauf beginnt voraussichtlich im Juni.

Ja, es findet ein Vorverkauf für die ersten 4.000 ETH statt.

Der Vorverkauf dauert so lange, bis 4.000 ETH gesammelt sind oder der öffentliche Verkauf beginnt, je nachdem, was früher eintritt.

Ja, wir werden alle Einkäufe, die während des Vorverkaufs von jedem Käufer in einer der unterstützten Währungen getätigt wurden, zusammenfassen und einen Bonus auf den gesamten ETH-Äquivalenzbetrag anwenden. Wenn der Betrag zwischen 1 und 10 ETH liegt, beträgt der Bonus 5%. Für einen Betrag zwischen 10 und 40 ETH beträgt der Bonus 10%. Für jeden Betrag ab 40 ETH beträgt der Bonus 15%. Im Gegensatz zu anderen ICOs, die den Vorverkaufskäufern große Rabatte gewähren, halten wir es für wichtig, dass Menschen, die im öffentlichen Verkauf einkaufen, nicht wesentlich anders behandelt werden als die Vorverkaufskäufer.

1 ETH.

Der Gegenwert von 1 ETH, zahlbar in Bitcoin oder Ethereum.

Bitte starten Sie das Whitelisting und wir teilen Ihnen mit, ob Sie für den Vorverkauf berechtigt sind, und erlauben Ihnen, sofort daran teilzunehmen.

Nicht akkreditierte Token-Käufer, die nicht in China oder den USA leben, sind teilnahmeberechtigt. Akkreditierte US-Bürger dürfen am Verkauf teilnehmen und müssen die Akkreditierung nachweisen, zusätzliche Dokumente unterschreiben und ihre Varyon für 1 Jahr vom Wiederverkauf sperren lassen. Alle US-Bürger können teilnehmen, wenn sie zum Zeitpunkt des Kaufs ihren ständigen Wohnsitz außerhalb der USA haben. Sie müssen Ihr Wohnsitzland nachweisen.

Ja.

Das Soft-Cap beträgt 4.000 ETH und das Hard-Cap 22.000 ETH.

ERC20.

1 Milliarde. Es können keine weiteren Token mehr erstellt werden.

Wir verkaufen jetzt nur genug Varyon (VAR), um die notwendigen Mittel für die nächste Phase des Engineerings, des Designs, des Prototypings, der SeaZone-Entwicklung und anderer kurzfristiger Aktivitäten aufzubringen. Blue Frontiers plant, das erste Seastead mit Mitteln aus dem Varyon (VAR)-Crowdsale zu errichten und weitere Seasteads durch Verkäufe zu finanzieren. Die Varyon (VAR), die Blue Frontiers für Seastead und SeaZone Konstruktion, Entwicklung und Administration hölt, werden nur bei Bedarf genutzt, um Seasteads und SeaZones zu schaffen und das Ökosystem der Produkte und Dienstleistungen zu stärken, die Varyon (VAR)-Inhabern zur Verfügung stehen.

Der Preis im öffentlichen Verkauf wird 14.750 VAR pro ETH betragen. Personen, die am Vorverkauf teilnehmen, erhalten zusätzlich 5 bis 15% Bonus-Token.

Der öffentliche Verkauf wird Ethereum akzeptieren. Die Vorverkauf akzeptiert Bitcoin, Ethereum und ZenCash.

Melden Sie sich für die Whitelist auf dieser Seite an und wir erlauben Ihnen automatisch, am Vorverkauf teilzunehmen, wenn Sie dazu berechtigt sind, oder qualifizieren Sie sich für den öffentlichen Verkauf, wenn dieser später eröffnet wird. Wir werden Sie niemals bitten, den Prozess anderswo als auf unserer Website zu starten.

China.

Akkreditierte US-Bürger dürfen am Verkauf teilnehmen und müssen die Akkreditierung nachweisen, zusätzliche Dokumente unterschreiben und ihre Varyon für 1 Jahr vom Wiederverkauf sperren lassen. Alle US-Bürger können teilnehmen, wenn sie zum Zeitpunkt des Kaufs ihren ständigen Wohnsitz außerhalb der USA haben. Sie müssen Ihr Wohnsitzland nachweisen. Aus regulatorischen Gründen, die in den USA einzigartig sind, sind wir derzeit nicht in der Lage, an Privatkunden in den USA zu verkaufen.

Aus regulatorischen Gründen, die in China einzigartig sind.

Unsicherheit hinsichtlich der Behandlung von Token wie Varyon (VAR) in Jurisdiktionen wie den Vereinigten Staaten und China (und möglicherweise anderen) besteht hinsichtlich der Frage, ob Varyon (VAR) in diesen Jurisdiktionen als Sicherheit angesehen werden könnte. Wenn Varyon (VAR) als Sicherheit angesehen werden kann, ist es für Sie wichtig zu bestimmen, wie das anwendbare Recht auf Transaktionen von Varyon (VAR) in Ihrem Land oder Ihren Ländern anzuwenden ist, insbesondere in Bezug auf Transaktionen, bei denen eine Person im Namen einer anderen Person kaufen kann.

Wir haben ein Botschafterprogramm und wir bezahlen Menschen in Varyon (VAR) für Inhalte, die sie erstellen und für das Teilen unserer Inhalte. Bitcoin Talk

Wir zahlen eine Findergebühr für die Vermittlung bedeutender Käufer. Bitte senden Sie eine E-Mail an varyon@blue-frontiers.com, um zu diskutieren.

Wir haben mit mehreren großen und kleinen Tauschbörsen gesprochen. Varyon kann erst gelistet werden, wenn der Token-Verkauf abgeschlossen ist und die Notierung an einer Tokenbörse ist nicht garantiert. Wenn Sie Varyon kaufen, erkennen Sie an, dass Sie es auf absehbare Zeit leicht weiterverkaufen können.

Die Token werden im gesamten öffentlichen Verkauf und kurz danach an qualifizierte Käufer verteilt, die die KYC / AML-Prüfung bestanden haben.

Ja, wir werden jährlich Finanzdaten auf unserer Website veröffentlichen.

Wir haben eine wachsende Gemeinschaft von leidenschaftlichen Seasteadern namens Blue Frontiers Global. Bitte füllen Sie diese Umfrage aus, um mehr über die verschiedenen Möglichkeiten des Engagements zu erfahren.

Blue Frontiers Global Involvement Umfrage

Strategische Partner

x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x
x